Willkommen auf der Autorenseite von Stefan Jagusch

Stefan Jagusch (Autor und Journalist)(Jahrgang 1987, ledig) schreibt seit seiner Kindheit Kurzgeschichten. Neben Romanen und Lebensgeschichten, veröffentlicht er auch Krimis und Sachbücher. Seit 2002 betreibt er die Internet Seite „Unser-Sammler-Team“. Neben zahlreichen Reportagen und Berichten, war er Moderator in einem ÜEI Forum, schrieb für verschiedene Portale und arbeitete frei für Kataloge aus dem Überraschungsei Bereich mit. Er ist u.a. für die GS ÜEI Verwaltung (Bebilderung / Texte) tätig und veröffentlichte 2012 sein erstes Buch. Auf der offiziellen Autoren-Seite finden Sie aktuelle Meldungen, Leseproben, einen Blog und vieles mehr.

Ihr Stefan Jagusch

Aktuelles aus dem Blog

Stefan Jagusch - Liebe, Lügen, Glauben - jetzt vorbestellen!

Er suchte die Liebe seines Lebens und landete im Albtraum seines Lebens. Spannend, emotional, ehrlich, präsentiert Stefan Jagusch sein bis dato größtes Werk, das spannend und fesselnd zu gleich ist! Jetzt vorbestellen unter Liebe, Lügen, Glauben von Stefan Jagusch - Buch - epubli

Stefan Jagusch - Liebe, Lügen, Glauben - ab 09.02.2023 erhältlich

Er suchte die Liebe seines Lebens und landete im Albtraum seines Lebens. Nach einer wahren Geschichte in einem Schweizer Dorf lernt Stefan die Liebe seines Lebens kennen, nichts ahnend, das ihm die schlimmsten Monate seines Lebens bevorstanden. Eine toxische Liebe voller Lügen, Demütigungen und Abenteuern. Eine ganze Familie, die sich plötzlich gegen ihn stellt, verfolgt und gestalkt, versucht er der Liebe seines Lebens zu entkommen. Erleben sie wie ein christlicher Politiker wirklich ist, wieso unsere Kinder in Gefahr sind und Menschen im Glauben plötzlich ihr wahres Ich zeigen. Spannend, emotional, ehrlich. Auf 600 Seiten präsentiert Stefan Jagusch (Gedanken der Liebe) sein bis dato größtes Werk, das spannend und fesselnd zu gleich ist, nach einer wahren Geschichte in Liebe, Lügen, Glauben.

 

Ab 09.02.2023 im Handel erhältlich. ISBN:
9783757513788

Neuerscheinung - Liebe, Lügen, Glauben – ab 09.02.2023 im Handel erhältlich

Er suchte die Liebe seines Lebens nach einer wahren Geschichte. Liebe, Lügen, Glauben. Auf der Suche nach der wahren Liebe erleben sie auf rund 600 Seiten eine spannende Reise durch wahre Liebe, Lügen und Glauben. Nach einer wahren Geschichte aus der Schweiz, eine packende Geschichte über Leid und Lügen. Das neue Buch von Stefan Jagusch, ab 09.02.2023 überall im Handel erhältlich.

Für Rückfragen können Sie auch Kontakt zur Managerin von Herrn Jagusch unter management@stefan-jagusch.de aufnehmen.

Fellbach den 03.02.2023

Pressemitteilung vom 23.01.2023 – neues Buch erscheint am 09.02.2023

Am Donnerstag dem 09.02.2023 erscheint das neuste Buch von Stefan Jagusch. In einem Liebes/Beziehungsdrama nach einer wahren Begebenheit, dieses Buch verspricht Spannung, aber auch politische Diskussionen. Das neue Buch von Stefan Jagusch erscheint in der Printfassung am 09.02.2023 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gleichzeitig beginnt die Auslieferung in weiteren europäischen Ländern. Die Ebook Version wird einige Wochen später im Handel erscheinen und z.b. über Amazon erhältlich sein. Ab März 2023 ist das Buch in der Printversion auch in den USA erhältlich.

Für Rückfragen können Sie auch Kontakt zur Managerin von Herrn Jagusch unter management@stefan-jagusch.de aufnehmen.

Fellbach den 23.01.2023

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch ins Neue Jahr und Buchankündigung

Liebe Leserinnen und Leser,

ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest 2022, schöne Feiertage und einen guten Rutsch

ins Neue Jahr 2023!

Ihr Stefan Jagusch

Update zum Buch

Auf viel Interesse und ein großes Medienecho ist die Ankündigung eines neuen Buches im Winter 2022 gestoßen, da wir leider kurzfristig keinen Druckerei-Termin bekommen haben, wird mein Buch nun erst im Januar 2023 erscheinen. Gleichzeitig wird dies mein größtes Buch, inzwischen steht fest, das mein neuer Titel rund 600 Seiten haben wird. Erleben Sie eine wahre Geschichte die im Sommer 2022 in der Schweiz spielt. Zwischen den Jahren wird natürlich eine entsprechende Pressemitteilung online gehen. Freuen Sie sich auf spannende Enthüllungen!

Pressemitteilung vom 29.11.2022 – Strafanzeige wegen falscher Gästebucheinträge

Am 27.11. und 29.11.2022 kam es jeweilig in den Nachmittagsstunden zu gefälschten Gästebucheinträgen auf zwei verschiedenen Seiten. Wir haben sofortig Strafanzeige erstattet und die Ermittlungsbehörden eingeschaltet. Der oder die Täterin nutzten einen Vodafone Account und veröffentlichten erstmalig am 27.11.2022 um 15:46 Uhr ein Gästebucheintrag auf der von Herrn Jagusch betreuten Seite „Jessicas Sammler Seite“, hier gab sich der Täter als Herr Jagusch aus. Am 29.11.2022 um 14:31 Uhr schlug der Täter erneut zu und veröffentlichte einen Gästebucheintrag auf der Autorenseite von Herrn Jagusch unter falschen Namen. In beiden Fällen wurde Strafanzeige erstattet, in beiden Fällen wurden die Einträge nicht freigeschaltet, sondern inkl. Aller Beweisunterlagen der Zuständigen Polizeidienststelle übermittelt.


Für Rückfragen können Sie auch Kontakt zur Managerin von Herrn Jagusch unter management@stefan-jagusch.de aufnehmen.

Fellbach den 29.11.2022

Besucherzaehler